DatenschutzImpressum

Willkommen auf der Website von Christopher's Show. Hier findest du die Lebensmittel-Comedy-Show und weitere Infos dazu.


Neueste Beiträge:

Im Steinach-Kurier

16. April 2012

Ausschnitt, was sich auf diese Kochshow bezieht. Aus dem Steinach-Kurier 30. Oktober 2011 – 29. Jubiläumsausgabe.


Streu- und Tablettensüße von Nevella

20. März 2012

Als ich dieses Produkt in der EDEKA-Werbung gesehen habe, habe ich mich am nächsten Tag gleich auf den Weg gemacht. In meinen 2 Freistunden war ich also dort und hab mir das Zeug gekauft. Als erstes hab ich eine Stevia-Tablette probiert, hat voll eklig geschmeckt. Der Zucker war ok.

Als ich dann zu Hause war, hab ich mir einen leckeren Pudding mit der Stevia-Streusüße gemacht. Voll lecker ! Und es ist laut Verpackung sehr kalorienarm. Aber der Nachgeschmack mit dem Geschmack von Zahnpasta war das Problem. Aber trotzdem sehr gut .

Aber als ich mir dann einen Pfefferminztee gemacht hab, da war es schon na ja. Ich tu in meinem Tee immer 6-7 Süßstofftabletten rein, mit den Stevia-Tabletten haben sie nicht so viel Süße bekommen. Sie wurden nur minziger. Also hab ich dann Süßstofftabletten rein. Mit der Stevia-Pulver hat es aber so wie Tee mit normalen Zucker 🙂

Also wenn du irgendwo Stevia Tabletten oder Pulver von Nevella oder irgendjemand anderem findest, solltest du es nehmen, weil es hat kaum bis wenig Kalorien, es ist natürlich und es ist für Diabetiker geeignet !


Das Mindesthaltbarkeitsdatum

18. März 2012

Also ich möchte euch einiges über dieses „Mindesthaltbarkeitsdatum“ oder wie es abgekürzt heißt MHD berichten. Oft wird gedacht, das man Lebensmittel nach Ablauf des MHD wegschmeissen sollte. Das stimmt so nicht: Es zeigt nur an, bis wann dieses Produkt vom Hersteller als „risikofrei verzehrbar“ eingestuft wird. Mich ekelt alles nach dem Ablauf an, keine Ahnung warum…

Also wie schon gesagt wird dieses Mindesthaltbarkeitsdatum vom Hersteller draufgedruckt, um zu zeigen, wie lange etwas risikofrei essbar ist.

Es gibt Produkte, bei denen man nach Ablauf des MHD sorgenfrei weiterverzehren kann. Dazu gehören Fertigprodukte wie Reis, Joghurt oder Nudeln. Auf den Geruch muss man sich aber verlassen: Riecht das Produkt eklig und ihhhh – fliegt das Ding sofort in den Abfalleimer, wenn es noch gut riecht, kann man es weiter verbrauchen. Brot zum Beispiel kann man auch sorgenfrei nach Ablauf weiteressen – Brotlaibe sind halt länger essbar als Schnittbrot. Müsli, Getreide oder Nüsse sollten erst bei Befall von Schimmel in den Müll landen.

Handelt es sich um Produkte wie Fisch oder Fleisch, sollten sie nach Ablauf des MHD ab in den Abfall fliegen, da sich gesundheitsschädliche Bakterien entwickeln und ausbreiten können.

Das bedeuted, das du viele Lebensmittel nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums weiter verwenden kannst!


©2019 CS Christopher's Show• Alle Rechte vorbehalten.